Intuitive Pädagogik Schulung

Neuer Veranstaltungsort:

Kindergarten und Freie Schule Elztal – Schulhaus Adler – Landstrasse 6 – 79261 Gutach bei Waldkirch

Für wen ist diese Schulung?

Diese Schulung richtet sich an Menschen, die davon überzeugt sind, dass es ihnen und den Menschen in ihrer Umgebung hilft, sich in ihre innere Spiel-Fähigkeit zu vertiefen, sowie deren Möglichkeiten zu entdecken und zu entwickeln. Das Zentrale ist dabei, dass man tatsächlich spielt und dabei seine eigene Lebendigkeit aktiviert und auch diejenigen Hindernisse und Begrenzungen (Spiel-Blocker) anschaut und bearbeitet, die dabei auftauchen. Es geht also nicht darum, irgendwelche neuen pädagogische Kniffe oder Techniken zu erlernen, um noch besser unterrichten zu können, sondern vielmehr darum, an das, was natürlich schon gegeben ist, jedoch leicht verschüttet wird, anzuknüpfen. Die gewonnenen Fähigkeiten lassen sich sowohl in der Familie als auch im Arbeitsleben anwenden, um die Lebensqualität aller Beteiligten zu erhöhen.

Was passiert in der Schulung?

Spielen nach Pär Ahlbom und Primärarbeit nach Iris Johansson.

Sein eigenes Spielen erleben – in Übungseinheiten, in denen wir tatsächlich spielen. Und zwar weder so tun, als ob wir dabei Kinder wären, noch lernen, wie wir Kinder beim Spielen anleiten, und auch nicht wettkämpfen statt spielen. Sondern, wir spielen tatsächlich als die Erwachsenen, die wir sind, um ein wirkliches Erfahrungswissen davon zu bilden, was es bedeutet in seine natürliche Spielfähigkeit vertieft und darin hier und jetzt zu sein.

Primärarbeit ist ein innerer Prozess, in dem man seine eigenen Spielblocker bearbeiten und auflösen kann. Für solche Prozesse wird eine Einzelarbeit in der Gruppe angeboten. Diese wird Primärarbeit genannt, weil wir die natürliche Spielfähigkeit als etwas Ursprüngliches, Primäres betrachten, das also nicht als eine Methode oder Technik im Laufe des Lebens erlernt wird, sondern etwas ist, das uns von Anfang an zur Verfügung steht, jedoch im Laufe der Zeit leicht verschüttet wird. Die Primärarbeit hilft die Spielblocker aufzulösen und führt zu diesem Ursprünglichen zurück.

Mehr Info’s

Hier geht es zur Schulungswebsite.

Frage

Wenn du eine Frage hast, geht es hier weiter

Anmeldung

Hier geht es zur Anmeldung.